Fragen & Antworten

Hier haben wir eine kleine Sammlung immer wiederkehrender Fragen inklusive deren Antworten für Sie zusammen gestellt. Haben Sie dennoch ein Anliegen, auf das hier nicht eingegangen wird, melden Sie sich gerne per E-Mail unter info@camp-im-donautal.de.


Buchung & Bezahlung

Wie kann ich buchen und eventuell wieder stornieren? Reservieren Sie Ihr Schlaffass  zum besten Preis direkt hier.

Oder auf Anfrage per E-Mail an info@camp-im-donautal.de oder telefonisch unter +49 (0)176 80576737. 

 

Es ist generell keine Kreditkarte notwendig.

Die Buchung kann von Ihnen bis 5 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Ab 4 Tage vor Anreise berechnen wir eine Stornogebühr von 50% und bei Stornierung am Anreisetag oder bei Nichtanreise müssen wir Ihnen die bestellte Leistung komplett in Rechnung stellen.


Wann ist Check-In bzw. Check-out?

Sie erhalten am Anreisetag eine SMS mit dem Code für die Schlüsselbox an Ihrem Fass. So bleiben Sie flexibel und können ab 15.00 Uhr jederzeit einchecken.

Wir möchten Sie bitten, das Schlaffass am Abreisetag bis 10.00 Uhr freizugeben.

 


Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung erfolgt  in Bar bei Anreise. Hierzu erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung weitere Informationen.

Ihr Aufenthalt bei uns

Wo kann ich mein Fahrzeug parken?

Direkt neben dem Camp befindet sich der Klosterparkplatz mit ausreichend  Parkmöglichkeiten ( kostenpflichtig, aber günstig!).

 


Gibt es Frühstück und muss ich dieses im Voraus buchen?

Hier haben Sie mehrere Möglichkeiten, natürlich können Sie sich auch erst bei Anreise festlegen.

  • Frühstück im benachbarten „CaféDrahtesel“
    -bitte am Vortag anmelden.
  • Frühstückskorb Camp im Donautal – Der Korb wird am Morgen gegen 7.30 – 8.00Uhr an Ihr Schlaffass gebracht und enthält je Person 2 Brötchen/Brot, je 1 Portion Butter, Marmelade, Honig, Nutella, Kaffee oder Tee, Geschirr und Tassen. Kosten/Person 6,50,–€

Kann ich meinen Hund mitbringen?

Auf Anfrage beteht die Möglichkeit einen Hund mitzubringen.

 


Essen gehen & Restaurants

Wo kann ich in Beuron essen gehen?

Wir empfehlen Café Drahtesel , Café Härtl und Restaurant Pelikan. Mehr Infos dazu gibt es hier.

 

Jägerhaus zwischen Beuron und Fridingen am Radweg, ca. 3 km entfernt


Gibt es Empfehlungen in der Umgebung?

Hausen im Tal (ca.7 km entfernt: Biergarten und Restaurant am Minigolf, Landgasthof Bahnhof, Biergarten und Wirtschaft am Talhof

Buchheim (ca. 6 km entfernt): Landgasthof  Zum Freien Stein

Fridingen (ca. 10 km entfernt): Gasthaus Scharf Eck, Pizzeria Wendelstein, Gasthof Sonne, Berghaus Knopfmacher

 

Mehr Infos auch hier: Einkehren im Donaubergland

Ihr Aufenthalt bei uns

Wo kann ich etwas in Beuron einkaufen?

Café Drahtesel: Getränke, Backwaren und einige Lebensmittel auch zum mitnehmen. 

Haus der Natur: Regionale Produkte 

Klosterladen: Bücher, Geschenke, Produkte aus dem Klostergarten


Wo gibt es den nächsten Supermarkt etc.?

Fridingen (ca.10 km entfernt):

Supermarkt, Bäcker, Metzgerei und Apotheke

 

Gibt es eine Kochmöglichkeit?

Unsere Fässer sind reine Schlaffässer. Im vorderen Bereich mit Tisch auch für das Frühstück oder eine Brotzeit geeignet. Das zubereiten von Speisen ist nicht möglich - nicht gestattet.

Auf Anfrage besteht die Möglichkeit unsere Grillkota für bis zu 20 Personen zu buchen. Kosten 80.-€/1 Abend  bzw.40.-€/Tag  für weitere Tage